Escalles Teil 3 – Roadtrip nach England

Für unseren letzten kompletten Tag in Frankreich hatte Gudula vorgeschlagen nach, dass wir doch mal nach England fahren könnten, sie hatte da vor ein paar Monaten zufällig ein Bild von einem Leuchtturm in der Nähe von Eastbourne gesehen, wo sie gerne mal hinwollte. Die Tickets für die Fähre waren schnell organisiert (und viel günstiger als ich gedacht hätte) und so mussten wir es nur noch schaffen, Montags den Wecker um 6 zu hören und auch aufzustehen. Der Plan war von Calais nach Dover überzusetzen und dann die Küste entlang bis zum Leuchtturm zu fahren. Da ich das Vergnügen hatte in England zu fahren (Linksverkehr, das erste Mal!), findet ihr viel mehr Fotos vom Roadtrip auf Gudulas Webseite (Teil 1 & Teil 2).  England war viel interessanter, anders und schöner als ich gedacht hätte und es war definitiv nicht das letzte mal, dass wir auf der Insel waren. Hier jetzt aber meine Bilder: